Archiv

Wählen Sie Ihren Themenbereich:

02.12.2020 | Zur bundesweiten Studie „Cyberlife III – Cybermobbing bei Schülerinnen und Schülern“ vom Bündnis gegen Cybermobbing e.V. erklären Ekin Deligöz, Sprecherin für Kinder- und Familienpolitik, und Margit Stumpp, Sprecherin für Medien- und Bildungspolitik: „Cybermobbing wird noch immer viel zu häufig als Lappalie abgetan. Das muss...

02.12.2020 | Handelsblatt.com | Die Bundesregierung will Forschungen zur Künstlichen Intelligenz (KI) und deren Anwendung bis zum Jahr 2025 mit fünf Milliarden Euro fördern. Das Kabinett beschloss dazu am Mittwoch die Fortschreibung der KI-Strategie. hier geht´s zum kompletten Artikel https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/kuenstliche-intelligenz-bundesregierung-stockt-ki-foerderung-auf/26679020.html?ticket=ST-5440758-R94M1iYWCfF0UaZIAkNa-ap2

27.11.2020 | Mit einem Rekordetat kämpft die Bundesregierung gegen die Corona-Folgen. Geht das zulasten künftiger Generationen? Kommt drauf an. hier den kompletten Artikel lesen

26.11.2020 | Zum Beschluss der Arbeits- und Sozialministerkonferenz zur Einführung einer Kindergrundsicherung erklären Sven Lehmann, Sprecher für Sozialpolitik, und Ekin Deligöz, Sprecherin für Kinder- und Familienpolitik: Seit Jahren wächst der Rückhalt für eine echte Kindergrundsicherung. Nun geben auch die Länder...

25.11.2020 | www.br.de | Eine intensivere Präventionsarbeit, schärfere Strafgesetze, bessere Hilfen für Betroffene und ein engerer Austausch mit der Zivilgesellschaft: Mit diesem Maßnahmenkatalog will die Bundesregierung ein klares Signal gegen Rechtsextremismus setzen. hier den vollständigen Beitrag ansehen

24.11.2020 | Der erste Lockdown hat offenbart, wie sehr Bildungschancen und ein für Kinder wichtiges Sozialgefüge eingeschränkt werden, wenn Bildungs- und Betreuungseinrichtungen geschlossen werden. Obwohl mit einer Verschärfung der Infektionslage im Herbst und Winter gerechnet werden konnte, wurde vielerorts zu...

24.11.2020 | Rassismus und andere Formen gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit sind tief in unserer Gesellschaft, ihren Strukturen und Institutionen verwurzelte Probleme. In seinen verschiedenen Ausprägungen stellt Rassismus eine erhebliche Gefahr und Benachteiligung für einen wesentlichen Teil der Gesellschaft dar und verhindert ein...

Ein persönlicher Bericht vom 18. November 2020, dem Tag, an dem im Parlament das 3. Bevölkerungsschutzgesetz verabschiedet wurde. Max Weber spricht in seinem Aufsatz „Politik als Beruf“ von Verantwortungsethikern und Gesinnungsethikern. Es gehört zur politischen Debatte, dass Leidenschaften der beiden...

19.11.2020 | Zum Internationalen Tag der Kinderrechte am 20. November erklären Ekin Deligöz, Sprecherin für Kinder- und Familienpolitik, und Kai Gehring, Mitglied im Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe: Die Verabschiedung der UN-Kinderrechtskonvention am 20. November 1989 war ein zentraler...

18.11.2020 | Menschen mit Behinderungen haben Anspruch auf Nachteilsausgleiche, um gleichberechtigt am Leben teilhaben zu können. Das können beispielsweise ein Rollstuhl oder eine Assistenz sein, um Alltagsaktivitäten oder einer Erwerbsarbeit nachgehen zu können, oder aber auch Therapien oder medizinische Rehabilitation...

Keine anstehende Termine vorhanden

Grüne Links: