Bayern

Als Abgeordnete im Bundestag fühle ich mich als Vertreterin der gesamten Bevölkerung. Gleichzeitig bin ich natürlich in besonderer Weise meinem Wahlkreis und den Menschen dort verpflichtet. Mein Wahlkreis liegt in Bayern und reicht vom Landkreis Günzburg über Neu-Ulm und Senden (meinem Heimatort) bis ins Unterallgäu.

In der sitzungsfreien Zeit bin ich zumeist in meinem Wahlkreisbüro in Ulm anzutreffen, das allen Bürgerinnen und Bürgern offen steht. Gerne können Sie sich dort mit Anliegen und Fragen an mich oder meine Mitarbeiter wenden. Wir versuchen dann – soweit uns das möglich ist – entsprechend tätig zu werden. Rechtsberatung darf ich als Abgeordnete allerdings nicht geben. Gleichzeitig sehe ich meine Aufgabe im Wahlkreis darin, die Bundespolitik zu erläutern und für Sie nachvollziehbar zu machen.

Durch Besichtigungs- und Informationsbesuche verschiedener Gruppen (Schulklassen, Volkshochschulgruppen, Studenten, Vereine etc.) aus meinem Wahlkreis im Bundestag erhalte ich Eindrücke über Sachverhalte und Probleme vor Ort. In den sitzungsfreien Wochen besuche ich zudem verschiedene Institutionen im Wahlkreis. Das sind sowohl Kindergärten, Schulen und andere Bildungseinrichtungen, als auch Unternehmen vor Ort.

Die so gewonnenen Erfahrungen und Erkenntnisse versuche ich dann bei meiner Arbeit in Berlin zu berücksichtigen.

Natürlich spielt dabei der Kontakt und die Zusammenarbeit zu meinem bayerischen Landesverband, der grünen bayerischen Landtagsfraktion, zu der Bezirksebene und im besonderen Maße zu meinem ‚Heimatkreisverband‘ eine wichtige Rolle.

Um die eben geschilderten Termine innerhalb Bayerns zu koordinieren, Veranstaltungen vorzubereiten und stets für Bürgerinnen und Bürger ansprechbar zu sein, werde ich im Wahlkreis von meinen Mitarbeitern Holger Greif und Daniel Schipfel unterstützt.

Kontaktdaten Wahlkreisbüro:

Ekin Deligöz, MdB
Bockgasse 2
89073 Ulm
Per Telefon: 0731 9806976
Per Fax: 0731 4038593
E-Mail: ekin.deligoez@wk.bundestag.de

Das Grüne Haus

Das Grüne Haus in Ulm ist die Schalt- und Waltzentrale von Bündnis 90/Die Grünen in der Region Neu-Ulm, Ulm und Alb-Donau. Das Grüne Haus in Ulm ist die Schalt- und Waltzentrale von Bündnis 90/Die Grünen in der Region Neu-UlmUlm und Alb-Donau. In diesem Haus befinden sich nicht nur die Geschäftsstellen der drei genannten grünen Kreisverbände, sondern auch Ekin Deligöz Wahlkreisbüro sowie das des Landtagsabgeordneten Jürgen Filius. Zudem ist das Grüne Haus in Ulm die erste Anlaufstelle für Fragen und Anregungen, die die Bürgerinnen und Bürger an die Grünen in Ulm und Neu-Ulm richten. Scheuen Sie sich nicht, mal bei uns im Grünen Haus vorbeizukommen.

22.09.2021 | staz.de | Deutschland wählt am 26. September einen neuen Bundestag. Für den Wahlkreis 255 für die Landkreise Günzburg und Neu-Ulm sowie die Gemeinden Babenhausen, Boos, Breitenbrunn, Egg an der Günz, Erkheim, Fellheim, Heimertingen, Kammlach, Kettershausen, Kirchhaslach, Lauben, Niederrieden, Oberrieden,...

21.09.2021 | staz.de | Zwölf Kandidaten zur Bundestagswahl sprachen an der Krumbacher FOS miteinander – und mit dem Publikum. „Zum Glück ist die Veranstaltung nicht aus dem Ruder gelaufen“, zeigt sich Marc Hettich erleichtert. Der Vorsitzende des gemeinnützigen Vereins Lokal-Forum...

21.09.2021 | augsburger-allgemeine.de | Die Veranstaltung des Lokalforums Krumbach stand unter dem Motto „Wir müssen reden“. So haben sich die Kandidatinnen und Kandidaten präsentiert. hier den kompletten Artikel lesen

20.09.2021 | augsburger-allgemeine.de | Wie sind die Bundestagswahl-Kandidaten und -Kandidatinnen im Wahlkreis Neu-Ulm in den sozialen Medien vertreten? In der Pandemie könnte das Auftreten dort noch wichtiger sein als ohnehin schon. hier geht´s zum vollständigen Artikel

Nächsten Sonntag habt ihr die Wahl: Aufbruch oder Zukunft? Nach 8 Jahren CSU/CDU und SPD-Regierung fahren wir mit unserem Land auf Kante. Nahezu alle Zukunftsthemen wurden verschlafen. Die nächste Bundesregierung ist vermutlich die letzte, die noch etwas gegen die Klimakrise...

17.09.2021 | Die Kandidatinnen und Kandidaten geben sich bisher wenig krawallig. Das kommt vielleicht einem zugute, der eher die leisen Töne pflegt. hier den kompletten Artikel lesen  

15.09.2021 | augsburger-allgemeine.de | Wir haben die sechs Frauen und Männer zu einem Wahlforum in die Illertisser Schranne eingeladen, deren Parteien bereits im Bundestag vertreten sind und die sich im Wahlkreis 255/Neu-Ulm um das Direktmandat bewerben. hier geht´s zum Artikel und hier ist...

14.09.2021 | Bei bestem Kanzlerinnenwetter hat Annalena am Mittwoch, den 14.09.2021 Ulm besucht und mehr als 2000 Bürgerinnen und Bürger waren mit dabei. Hier sind ein paar Eindrück! #bereitweilihresseid

13.09.2021 | augsburger-allgemeine.de |  Die Politikerin aus Senden tritt bei der Bundestagswahl einmal mehr für den Wahlkreis Neu-Ulm an. Diese Themen beschäftigen Ekin Deligöz (Grüne) neben der Klimakrise. den kompletten Artikel hier lesen

10.09.2021 | Der Sozialverband VdK Bayern e.V. setzt sich seit vielen Jahren für eine stabile Rente, ein bezahlbares Gesundheitssystem, die Abmilderung von Armut und gegen soziale Spaltung ein. Wie auch vor der letzten Bundestagswahl werden in ganz Bayern auf Bezirksebene...

23.09.2021
, 15.00Uhr

Radtour mit Ekin durch Senden

24.09.2021
, 14.00Uhr

Zu Gast beim Grünen Infostand auf dem Wochenmarkt in Nersingen

25.09.2021
, 9.00Uhr

Infostand auf dem Wochenmarkt in Neu-Ulm, Petrusplatz

Eva Lettenbauer, Grüne Landeschefin, wird ebenfalls mit dabei sein.

Grüne Links: