Medienecho

12.06.2021 | zeit.de |  Die Grünen haben eine mangelnde Verankerung von Qualitätsstandards im sogenannten Ganztagsförderungsgesetz kritisiert. hier den kompletten Artikel lesen

11.06.2021 | rp-online.de | Es hat ein Jahr länger gedauert, als geplant. Doch auf den letzten Metern dieser Legislatur bringt die große Koalition doch noch den Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung für Grundschulkinder auf den Weg. hier den kompletten Artikel lesen

10.06.2021 | sueddeutsche.de | Teure Masken, Hilfen für die Kliniken, neue Intensivbetten: Prüfer sprechen von „Unterstützungsleistungen nach dem Gießkannenprinzip“. hier den kompletten Artikel lesen

01.06.202 | innsalzach24.de | Waldkraiburg – Wie ist es um die aktuelle Lebensrealität von jungen Menschen bestellt, die im Lockdown aufwachsen? Darum ging es am 26. Mai bei einer Onlinediskussion der Waldkraiburger Grünen. hier den kompletten Artikel lesen

30.05.2021 | presse-augsburg.de | Bundesjustiz- und Familienministerin Christine Lambrecht (SPD) hat Kritik an ihrer Doppelrolle zurückgewiesen. hier geht´s zum kompletten Artikel

26.05.2021 | augsburger-allgemeine.de | Die Polizeiliche Kriminalstatistik zeigt, dass die Gewalt gegen Kinder 2020 massiv zugenommen hat. Die meisten Straftaten gegen Kinder passieren im privaten Umfeld. hier den vollständigen Artikel lesen

25.05.2021 | chiemgau24.de | Landkreis Traunstein – Frauen aus dem Landkreis berichten auf Einladung der Landtagsabgeordneten Gisela Sengl über ihre aktuelle Situation. hier den kompletten Artikel lesen

11.05.2021 | augsburger-allgemeine.de | Die Grüne Ekin Deligöz findet, Söder kündige das Gegenteil von dem an, was er in Bayern tue. FDP-Mann Michael Theurer attestiert ihm „autoritäre Fantasien“. hier den kompletten Artikel lesen

06.05.2021 | augsburger-allgemeine.de | Um Kraft zu tanken: Familienministerin Franziska Giffey will Familien mit kleinen Einkommen einen Zuschuss für einen einwöchigen Aufenthalt in einem Freizeitheim zahlen. hier den kompletten Artikel lesen

30.04.2021 | augsburger-allgemeine.de | Die Corona-Krise hat die Regierung zur Schuldenaufnahme in Rekordhöhe getrieben. Finanzminister Scholz gibt sich gelassen – gerät im Wahlkampf aber unter Druck. hier den kompletten Artikel lesen

Keine anstehende Termine vorhanden

Grüne Links: