Medienecho

Hier eine kurze Meldung in der BZ zum Umgang mit den Kindern in der Pandemie: Staatssekretärin: Kinder und Jugendliche in Pandemie „vergessen“ – B.Z. Berlin (bz-berlin.de)  

Der Krieg in der Ukraine ist eine menschliche und politische Katastrophe, deren seismische Wellen uns noch lange begleiten werden (vielleicht noch nicht einmal wirklich erreicht haben). Unsere Aufgabe ist es nun, der ukrainischen Gesellschaft beizustehen. Dazu hier ein paar Statements...

Kontrovers diskutiert wird der geplante Ausbau der Bahntrasse zwischen Ulm und Augsburg. Meine Position dazu könnt ihr in diesem Interview mit der Augsburger Allgemeinen nachlesen: Interview: Das sagt Ekin Deligöz (Grüne) zum Bahnausbau Ulm-Augsburg | Günzburger Zeitung (augsburger-allgemeine.de)

Familienpolitik wurde in den letzten Jahren sträflich vernachlässigt. Ich will, dass sich das unter einer neuen Regierung ändert! Wir können so viel mehr. Wir brauchen einen Aufbruch in der Familienpolitik. Dazu habe ich der Augsburger Allgemeinen ein Interview gegeben

22.09.2021 | staz.de | Deutschland wählt am 26. September einen neuen Bundestag. Für den Wahlkreis 255 für die Landkreise Günzburg und Neu-Ulm sowie die Gemeinden Babenhausen, Boos, Breitenbrunn, Egg an der Günz, Erkheim, Fellheim, Heimertingen, Kammlach, Kettershausen, Kirchhaslach, Lauben, Niederrieden, Oberrieden,...

21.09.2021 | staz.de | Zwölf Kandidaten zur Bundestagswahl sprachen an der Krumbacher FOS miteinander – und mit dem Publikum. „Zum Glück ist die Veranstaltung nicht aus dem Ruder gelaufen“, zeigt sich Marc Hettich erleichtert. Der Vorsitzende des gemeinnützigen Vereins Lokal-Forum...

21.09.2021 | augsburger-allgemeine.de | Die Veranstaltung des Lokalforums Krumbach stand unter dem Motto „Wir müssen reden“. So haben sich die Kandidatinnen und Kandidaten präsentiert. hier den kompletten Artikel lesen

20.09.2021 | augsburger-allgemeine.de | Wie sind die Bundestagswahl-Kandidaten und -Kandidatinnen im Wahlkreis Neu-Ulm in den sozialen Medien vertreten? In der Pandemie könnte das Auftreten dort noch wichtiger sein als ohnehin schon. hier geht´s zum vollständigen Artikel 

Keine anstehende Termine vorhanden

Grüne Links: