Bildung & Forschung

Kaum ein Ressort ist wohl so zukunftsweisend wie das Bundesministerium für Bildung und Forschung (kurz BMBF), das mit knapp 18,3 Milliarden Euro den viertgrößten ‚Posten’ im Bundeshaushalt stellt. Denn ein leistungsfähiges Bildungswesen sowie wettbewerbsfähige Forschungs- und Wissenschaftssysteme sind maßgebliche Garanten für den Wohlstand in Deutschland. Da ‚Schulen‘ vornehmlich Ländersache sind, konzentriert sich die Förderung des BMBF auf den außerschulischen Bildungsbereich, inklusive Weiter- und Ausbildung. Neben den BAföG-Leistungen stellt das Haus z.B. auch Mittel für die Aufstiegsfortbildung und Studierendenaustausche. Mit knapp 14 Milliarden liegt jedoch der Schwerpunkt im Bereich der Forschung und Wissenschaft. Im Rahmen unterschiedlicher Förderprogemme unterstützt das BMBF die Forschung in Zukunftsthemen wie den digitalen Wandel, die Künstliche Intelligenz, aber auch die Klimafolgenforschung. Einen maßgeblichen Anteil haben dabei die großen außeruniversitären Forschungseinrichtungen wie z.B. die Helmholtz Gemeinschaft, die Fraunhofer-Gesellschaft oder die Institute der Max-Planck-Gesellschaft, die institutionell aus dem BMBF Haushalt gefördert werden.

16.07.2020 | kreisbote.de | Kaufbeuren – Die Kulturwerkstatt Kaufbeuren (KW) wird im Rahmen des Investitionspakts Soziale Integration im Quartier 2020 mit zwei Millionen Euro unterstützt. Das Geld soll in verschiedene geplante Maßnahmen gesteckt werden. kompletten Artikel hier lesen

14.07.2020 | Am 3. Juni 2020 hat der Koalitionsausschuss ein Konjunkturpaket beschlossen. Das Konjunkturpaket umfasst ein ganzes Bündel an innovationspolitischen Maßnahmen – das sogenannte Zukunftspaket. Damit soll laut Bundesregierung sichergestellt werden, dass Deutschland „gestärkt aus der Krise hervorgeht und langfristig...

07.07.2020 | Bei einem Video-Seminar mit dem GreenCampus Uni Bayreuth und der Grünen Hochschulgruppe Augsburg waren wir uns alle einig: Ministerin Karliczek hat die Studierenden sehr lange in ihrer Not alleine gelassen hat! Zumal in den BAföG-Mitteln es noch Möglichkeiten...

07.07.2020 | Bildungszentren, Jugendherbergen, Schullandheime leiden enorm unter dem Corona Shut-down. Aber wir wollen sie dennoch erhalten, auch als Begegnungsstätten für Bildung und Jugendarbeit. Dazu waren der grüne Fraktionssprecher der Kreistagsfraktion Neu-Ulm , Helmut Meisel und ich zu einem sehr...

01.07.2020 | Zur Bewältigung der aktuellen Krise ist ein Konjunkturpaket unabdingbar. Damit der Aufbruch aus der Krise gelingt, muss ein Paket diesen Umfangs Unternehmen und Beschäftigung sichern, die gravierenden sozialen Folgen der Wirtschaftskrise abfedern und zugleich zielgerichtet die Klimakrise adressieren....

26.06.2020 | Die Corona-Pandemie hält in diesen Tagen der Bildungsrepublik den Spiegel vor. Lernplattformen sind überlastet, Server ächzen unter dem plötzlichen Ansturm, Eltern und Lehrkräfte werden mit ihren Fragen alleine gelassen. Leidtragende sind vor allem jene Kinder, deren Väter und...

16.06.2020 | In einer zunehmend komplexer werdenden Welt ist unsere offene, freiheitlichdemokratische Gesellschaft stärker als je zuvor auf eine verlässlich finanzierte und unabhängige Wissenschaft angewiesen. Denn wissenschaftliche Erkenntnisse schaffen die Basis für eine evidenzbasierte, vorsorge-orientierte und weitsichtige Politik zum Wohle...

17.06.2020 | Der Berufsbildungsbericht 2020 zeigt Entwicklungen auf dem Ausbildungsmarkt, die Anlass zur Sorge geben: Im vergangenen Jahr wurden trotz Fachkräftemangel weniger junge Menschen ausgebildet als im Vorjahr. Zwar haben sich erfreulicherweise mehr junge Menschen erfolgreich um einen Ausbildungsplatz beworben,...

16.06.2020 | In einer zunehmend komplexer werdenden Welt ist unsere offene, freiheitlich-demokratische Gesellschaft stärker als je zuvor auf eine verlässlich finanzierte und unabhängige Wissenschaft angewiesen. Denn wissenschaftliche Erkenntnisse schaffen die Basis für eine evidenzbasierte, vorsorgeorientierte und weitsichtige Politik zum Wohle...

27.05.2020 | Das Corona-Virus hat die Menschheit zu Beginn dieser Dekade in einen Ausnahmezustand versetzt. Wir betrauern weltweit bereits Hunderttausende Tote und großes Leid. Zugleich hat die Corona-Pandemie massive Auswirkungen auf un-sere Wirtschaft und unsere Gesellschaft. Der internationale Währungsfonds prognostiziert,...

Keine anstehende Termine vorhanden

Grüne Links: