Medienecho

17.09.2020 | rp-online.de | Die Kliniken in Deutschland gelten seit Jahren als unterfinanziert. Nun hat sich der Bundesrechnungshof das System näher angeschaut und große Mängel entdeckt. Zehn Prozent der Krankenhäuser droht die Insolvenz. den vollständigen Artikel hier lesen

16.09.2020 | Nach der Kritik des Bundesrechnungshofes an der Vergabe einer 500-Millionen-Förderung nach Münster kritisiert nun auch die Koalitionsfraktion in Berlin ihre eigene Ministerin – in selten deutlicher Weise. den vollständigen Artikel lesen

02.09.2020 | tagesschau.de | Unklare Vergabekriterien, Ungleichbehandlung der Bewerber, fehlende Akten: Im Streit um die Errichtung einer Batteriezellfabrik in Münster übt der Bundesrechnungshof scharfe Kritik am Forschungsministerium. den Artikel hier lesen

02.09.2020 | kreisbote.de | Immenstadt – Gemeinsam mit dem Landtagsvizepräsident Thomas Gehring besuchte die Vizepräsidentin des Deutschen Kinderschutzbundes und Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen Ekin Deligöz das Familienzentrum Kinderschutzbund Immenstadt. hier geht´s zum vollständigen Artikel

31.08.2020 | Interview mit dem die dem „Fachschaftsmagazin – die powaltraud“ der Uni Konstanz Das ganze Magazin findet ihr hier

25.08.2020 | schwaebische.de |An Bayerns Kitas gibt es viel zu wenige Erzieher – zu diesem Ergebnis kommt die neueste Studie der Bertelsmann-Stiftung. Dem am Dienstag veröffentlichten Papier zufolge stand zum Stichtag 1. März 2019 für zwei Drittel (67 Prozent) der Kinder...

14.08.2020 | www.onetz.de | MdB Ekin Deligöz (Bündnis 90/Die Grünen) kommt zu einem Biergartengespräch nach Nabburg. Sie ist in Sorge um die zukünftige Rolle der Frauen in der Gesellschaft hier den kompletten Artikel lesen

14.08.2020 | augsburger.allgemeine/guenzburg | Günzburg Wo liegen die in der Öffentlichkeit wenig beachteten, durch Corona verursachten, Probleme? Das wollte die Bundestagsabgeordnete Ekin Deligöz bei einem Biergarten-Gespräch unter dem Motto „Grün hört zu“ erfahren. Etwa 25 Teilnehmer berichteten in Günzburg über...

14.08.2020 | augsburger.allgemeine.de | Nach dem Bekanntwerden der Corona-Panne muss Ministerpräsident Söder viel Kritik einstecken. Beschädigt das sein Image als Corona-Krisenmanager?

12.08.2020 | augsburger.allgemeine.de | Deutschland hat sich mit 300 Millionen Euro bei Curevac eingekauft – eine Versorgung mit einem möglichen Corona-Impfstoff ist aber nicht vertraglich geregelt. hier gehts zum Artikel

Keine anstehende Termine vorhanden

Grüne Links: