Termine

Meine nächsten Termine:

Keine anstehende Termine vorhanden

Meine vergangene Termine:

25.09.2021

Infostand auf dem Wochenmarkt in Neu-Ulm, Petrusplatz

Eva Lettenbauer, Grüne Landeschefin, wird ebenfalls mit dabei sein.

24.09.2021

Zu Gast beim Grünen Infostand auf dem Wochenmarkt in Nersingen

23.09.2021

Radtour mit Ekin durch Senden

23.09.2021

Betriebsbesichtigung in Senden

21.09.2021

Festveranstaltung 40 Jahre DKSB Bayreuth

19.09.2021

Grünes Kino in Offingen – Atomkraft forever

Der Grüne Kreisverband Günzburg lädt wieder zum „Grünen Kino“ nach Offingen (Donaulichtspiele, Leonhardstraße 4, 89362 Offingen) ein. Um 19.30 Uhr wird der Film „Atomkraft Forever“ gezeigt.
2022 steigt Deutschland endgültig aus der Atomkraft aus: Das letzte Atomkraftwerk wird abgeschaltet, weil die Erfahrung von Fukushima gezeigt hat, dass das Risiko zu hoch ist und die Technik nicht beherrschbar. Doch dass damit das nukleare Problem gelöst wäre, erweist sich bei genauerer Betrachtung als Illusion: Zigtausende Tonnen radioaktiver Müll, dessen Lagerung völlig unklar ist. Gefährlicher Rückbau der Kraftwerke, der Jahrzehnte dauern und viele Milliarden Euro verschlingen wird. Und europäische Nachbarn, die an der vermeintlich sauberen Kernenergie festhalten: Von 27 EU-Staaten betreiben 13 Atomkraftwerke – und der Ausbau geht weiter.
Die Vorstellung beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ist ab 19.00 Uhr. Als besonderes Extra kommt der Regisseur Carsten Rau nach Offingen und sagt einige Worte zum Film. Der Eintritt ist Gratis! Wie üblich gilt die 3G-Regel.

 

19.09.2021

Walk & Talk zum Thema Pflege mit Abschluss im Kino in Offingen

weitere Infos folgen!

18.09.2021

Triff Ekin am Infostand auf dem Neu-Ulmer Wochenmarkt, Petrusplatz.

18.09.2021

Freisprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Günzburg-Neu-Ulm

17.09.2021

Infostand auf dem Wochenmarkt in Senden, Marktplatz 1.

17.09.2021

Besuch bei der Caritas Ulm, weitere Infos folgen.

17.09.2021

Zu Gast bei der Einweihungsfeier der Donau-Iller-Werkstätten (Lebenshilfe)

17.09.2021

Besuch beim Familienzentrum Neu-Ulm.

Seit 2005 hat sich das Familienzentrum zu einer zentralen Anlaufstelle für Kinder, Familien und Alleinlebende im Stadtgebiet Neu-Ulm entwickelt – unabhängig von Alter, Geschlecht und Herkunft. Bündelung von Informationen, Vermittlung an entsprechende Beratungsstellen, vielfältige Projekte und die Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements zeichnen die Arbeit des Familienzentrums aus. Das Besondere an dem umfangreichen Angebot, ist die Flexibilität um auf Angebotslücken zu reagieren und neue Projekte zu entwickeln.

Träger des Familienzentrums sind der Caritasverband für die Region Günzburg und Neu-Ulm e.V. und das Diakonische Werk Neu-Ulm e.V.. Finanziert wird das Familienzentrum von der Stadt Neu-Ulm.

 

16.09.2021

Veranstalter sind der Lokal-Forum e.V. und der BUND im Landkreis Günzburg.

Die Gäste im Publikum können auf einem entsprechenden Formular vor Veranstaltungsbeginn eine Frage oder ein Thema notieren. Das Formular wird dann in die Fragebox des gewünschten Kandidaten eingeworfen. Die Bundestagsslam-Kandidaten kommen nacheinander einzeln auf die Bühne .Die Moderation zieht einen Zettel aus der zugehörigen Box. Der Fragesteller kommt auf die Bühne und diskutiert 5 Minuten mit dem Kandidaten.

weitere Infos gibt´s hier

15.09.2021

Infostand in Elchingen

15.09.2021

Rathausplatz Pfaffenhofen

15.09.2021

Damit sich die Bürgerinnen und Bürger ein Bild von den Kandidatinnen und Kandidaten machen können, veranstaltet die Augsburger Allgemeine Zeitung ein Wahlpodium. Angefragt sind hier die Kandidatinnen und Kandidaten aller im Bundestag vertretenden Parteien.

Weitere Infos gibt es hier

Den Livestream zum Wahlpodium erreichen man am 15. September unter folgender Adresse: www.azol.de/wahlpodium255.

14.09.2021

Auf ihrer Tour durch Deutschland wird Annalena Halt in Ulm auf dem Münsterplatz machen.

14.09.2021

Im Vorfeld zur Bundestagswahl am 26.09.2021 veranstaltet die „Wirtschaftsvereinigung Günzburg“ eine Podiumsdiskussion mit den wichtigsten Kandidatinnen und Kandidaten.

12.09.2021

11.09.2021

Unterwegs mit dem Grünen KV Kaufbeuren „Sommer & Draussen“

Vor Ort wird der Kaufbeurer Bahnhof und der Jordanpark besichtigt. Zur Sprache kommen dabei die aktuellen Themen: Mobilität, Öffentlicher Nahverkehr, Rechte der Kinder und Jugendlichen, Kinder-, Jugend und Familienpolitik.

Treffpunkt ist um 15Uhr am Bahnhof Kaufbeuren. Angedacht ist ein Spaziergang in den Jordanpark mit anschließendem Biergartengespräch.

 

11.09.2021

Ekin hat die Schirmherrschaft übernommen für das Stück „Ein Känguru wie du“,  ein Stück zum Thema Toleranz, Akzeptanz und Freundschaft. Ein unterhaltsame, witzige und zugleich ernsthafte Inszenierung zum Thema Diversität der Kulturwerkstatt Kaufbeuren.

Weitere Infos gibt´s hier

 

11.09.2021

Zu Gast am Infostand des Wochenmarktes Neu-Ulm, Petrusplatz, 89231 Neu-Ulm

10.09.2021

Der Sozialverband VdK Bayern e.V. setzt sich seit vielen Jahren für eine stabile Rente, ein bezahlbares Gesundheitssystem, die Abmilderung von Armut und gegen soziale Spaltung ein.

Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbandes VdK Deutschland, Ulrike Mascher Landesvorsitzende des Sozialverbandes VdK Bayern, sowie Michael Pausder, Landesgeschäftsführer des Sozialverbands VdK Bayern werden anwesend sein, um Mitgliedern und interessierten Mitbürgern die Forderungen des VdK zur Bundestagswahl vorzustellen. Die Veranstaltung wird pandemiebedingt voraussichtlich „hybrid“ stattfinden, d. h. neben der begrenzten Anzahl an Teilnehmern im Saal wird die Veranstaltung auch per Livestream über das Internet einem breiten Publikum zugänglich gemacht.

Ein wichtiger Teil der Veranstaltung ist eine geplante Podiumsdiskussion mit den bayerischen Spitzenkandidaten der etablierten Parteien zu den sozialpolitischen Themen.

Die Podiumsdiskussion wird am 11.09.2021 ab 17.00Uhr hier live übertragen.

10.09.2021

Wochenmarkt in Senden, Marktplatz 1, 89250 Senden

09.09.2021

Die SWP lädt zur Podiumsdiskussion am Donnerstag, 9.9.2021 um 19.00Uhr in den Stadel des „Hirsch“ in Finningen ein, um zu verschiedene Fragen Bundes- und Wahlkreisthemen besprechen zu können. Das Wahlforum wird im Internet gestreamt.

Anmelden kann man sich unter Tel. (0731) 15 62 01 (wochentags von 10 bis 13 Uhr) oder per E-Mail an forum@swp.de.

 

07.09.2021

Am Dienstag, den 7.9.2021 kommt der Bundestag zu einer Sondersitzung zusammen, Thema wird die Situation in Deutschland sein.

02.09. bis 05.09.2021

Die diesjährigen Kinderschutztage des Deutschen Kinderschutzbundes finden in Hannover statt.

29.08.2021

Austausch und Podiumsdiskussion mit den Kreisvorstandschaften des Bayerischen Bauernverbandes Günzburg, Neu–Ulm und Unterallgäu, Gasthof Adler in Oberwiesenbach

28.08.2021

VdK-Aktionsveranstaltung zu den Themen Arbeit, Armut und Wohnen stehen im Mittelpunkt der Diskussion. VdK-Präsidentin Verena Bentele, Landesvorsitzende Ulrike Mascher und Landesgeschäftsführer Michael Pausder werden gewohnt kämpferisch die VdK-Forderungen zur Bundestagswahl vortragen. In einer anschließenden Diskussion werden Kandidatinnen und Kandidaten von CSU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen, FDP und der Linken zu ihren sozialpolitischen Zielen befragt. Tipp: VdK-Veranstaltungen im Livestream sehen. Die Veranstaltung wird online live übertragen unter https://vdk-bundestagswahl.we-bcast.de

Mehr laden...

Keine anstehende Termine vorhanden

Grüne Links: