Bavaria

As a member of the German parliament, I feel that I represent the entire country’s population. At the same time, of course, I have a special obligation to my district and its constituents. My district is in Bavaria and extends from Günzburg through New-Ulm and Senden (my hometown) to Unterallgäu.
When parliament is not in session, I can usually be found in my district office in New-Ulm, which is open to all citizens. You are welcome to contact me or my staff there with concerns and questions. We will then try – as much as we are able – to take appropriate action. As a member of parliament, however, I am not allowed to give legal advice. At the same time, I see my task in the district as explaining federal policy and making it comprehensible for you.
By visiting and providing information to various constituency groups (school classes, adult education groups, students, associations, etc.), I gain a better on the ground understanding of information and issues. In the weeks when I am not in session, I also visit various institutions in my district. These include kindergartens, schools and other educational institutions, as well as local companies.
I then try to take the experience and knowledge I have gained into account in my work in Berlin.
And, of course, contact and cooperation with the Bavarian state Green party group, the Green Bavarian parliamentary group, the district level and especially with my “home district association” play an important role.
In order to coordinate all of these appointments in Bavaria, to prepare events and to always be available for constituents, I am supported in the district by my staff members Holger Greif and Arno Görgen.

My Team at the District Office

  • Holger Greif
  • Dr. Arno Görgen

District Office Contact Information:

Ekin Deligöz, MdB
Memminger Straße 3
89231 Neu-Ulm
Telephone: 0731 9806976
Fax: 0731 4038593
E-Mail: ekin.deligoez@wk.bundestag.de

14.09.2021 | Bei bestem Kanzlerinnenwetter hat Annalena am Mittwoch, den 14.09.2021 Ulm besucht und mehr als 2000 Bürgerinnen und Bürger waren mit dabei. Hier sind ein paar Eindrück! #bereitweilihresseid

13.09.2021 | augsburger-allgemeine.de |  Die Politikerin aus Senden tritt bei der Bundestagswahl einmal mehr für den Wahlkreis Neu-Ulm an. Diese Themen beschäftigen Ekin Deligöz (Grüne) neben der Klimakrise. den kompletten Artikel hier lesen

10.09.2021 | Der Sozialverband VdK Bayern e.V. setzt sich seit vielen Jahren für eine stabile Rente, ein bezahlbares Gesundheitssystem, die Abmilderung von Armut und gegen soziale Spaltung ein. Wie auch vor der letzten Bundestagswahl werden in ganz Bayern auf Bezirksebene...

Am Donnerstagabend treffen beim Wahlforum der SWP sechs Kandidatinnen und Kandidaten für den Wahlkreis Neu-Ulm aufeinander. Es gibt noch Karten für Zuschauer – so kann man sich anmelden. weiter Lesen hier

31.08.2021 | Augsburger Allgemeine | Zur Bundestagswahl 2021 treten im Wahlkreis 255 aus den Landkreisen Neu-Ulm, Günzburg und Unterallgäu 13 Kandidatinnen und Kandidaten an. Ein Überblick. hier den kompletten Artikel lesen

Alles ist drin – gemeinsam gestalten wir die Zukunft. Vom Bau eines Gaskraftwerks, über Planung von ungewollten Straßen hin zu einer interessanten Diskussion über Energiequellen der Zukunft war alles am Montag, den 16. August 2021 dabei! Danke für den Besuch...

Im Rahmen meiner Schwabentour war ich viieeel unterwegs – unter anderem war ich eingeladen nach Memmingen am Samstag den 28 August 2021 auf das Podium vom Sozialverband VdK Bayern e.V. Wir Grüne sichern die sozialen Netze. Corona hat uns vor...

Schwabentour #WK2021 Die Woche war so vielfältig: Da ist der 26. August 2021 mit Stefan Lindauer in Kissing und in Fischbach über das Bauen in der Kommune, neue Baumaterialien, Hilfestrukturen für Familien in Not, über zeitgemäße Spielplätze und Vielfalt in...

Mit dem Fahrrad durchs Rothtal: Als wir uns am 13.08.2021 in Holzheim am Rathaus trafen, fielen schon vereinzelte Tropfen vom Himmel und man dachte, dass das nur eine eine kurze Tour werden kann. Aber dann haben sich sowohl die 🌧...

11.08.2021 | Wahlkampftriathlon-Tag: Zuerst ging es mit dem Fahrrad in Ichenhausen entlang der Planungsstrecke B16 mit der Initiative `Stoppt B16 –  Bündnis Mensch und Natur`.https://www.buendnis-mensch-natur.de/dow…/flyer-b16ost.pdf Dann wurde um den Oberrieder Weiher herum gelaufen . Beendet wurde der Tag mit einer...